News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Corona: Weiterbildung statt oder während der Kurzarbeit

KMU können für ihre Beschäftigten eine Weiterbildung beantragen, statt sie in Kurzarbeit zu schicken. 

Hier können im Rahmen der Weiterbildungsförderung die Weiterbildungskosten, wie beispielsweise Lehrgangskosten für den einzelnen Beschäftigten (Arbeitnehmerförderung), übernommen und Arbeitsentgeltzuschüsse für weiterbildungsbedingte Arbeitsausfallzeiten an Arbeitgeber (Arbeitgeberleistung) gebilligt werden. 

 Weitere Informationen erhalten Sie hier.