News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Erste europaweite Anlaufstelle für Wasserstoff-Startups liegt in NRW

Erst neulich übergab Minister Pinkwart einen Förderbescheid über 200.000 Euro an Open Grid Europe. Das zum Teil sowohl physische, als auch digitale Wasserstoff Hub soll Startups, Forschung und Industrie rund um das Zukunftselement Wasserstoff unterstützen und vorantreiben.

Nähere Informationen finden Sie hier.