News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

480 Millionen Euro vom Land NRW für bessere Mobilität in der Metropole Ruhr

Das Land NRW sieht bislang 480 Millionen Euro für eine bessere Mobilität im Ruhrgebiet vor. Abnehmer der Finanzmittel aus dem Landesprogramm „Kommunale Schiene“ sind unter anderem die Bogestra, die Dortmunder Stadtwerke und die Ruhrbahn. 

 Nähere Informationen finden Sie hier.