News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Zusammenschluss von Unternehmern startet Netzwerk mit Ingenieurwissenschaften und Mathematik.

Der Arbeitgeberverband (AGV) Herford als freiwilliger Zusammenschluss von Arbeitgebern im Kreis Herford entwickelt aus dem eigenen Selbstverständnis - über seine Kerndienstleistungsangebote hinaus - Dialogplattformen und dient damit der Schaffung von Netzwerken für seine Mitglieder.  Aus der bereits seit mehreren Jahren bestehenden kooperativen Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM) der FH Bielefeld und einer gemeinsamen Analyse heraus hat sich der gemeinsame Anspruch nach sich ergänzendem und dauerhaftem Netzwerken entwickelt. Ohne die bisherigen Kooperationswege zu vernachlässigen, soll zusätzlich ein konzentriertes Hinterfragen von zukünftig zu erarbeiteten Inhalten und Erkenntnissen erfolgen. Umsetzung erfährt der Ansatz jetzt durch die Projektreihe "Verantwortung 4.0". Hier werden ab 2017 unterschiedliche Foren und Dialogplattformen den Mitgliedern des AGV, den strategischen Partnern, den Hochschulmitgliedern und den Studierenden angeboten. Uwe Kreidel, Vorstandsvorsitzender des Arbeitgeberverbandes Herford, und Lothar Budde, Dekan des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM) der FH Bielefeld, übernehmen die Schirmherrschaft der neuen Kooperation. Koordination, Umsetzung und Steuerung liegen bei der Geschäftsführung des AGV Herford in Abstimmung mit dem Fachbereich IuM der FH Bielefeld. Projektentwicklerin ist Wirtschaftsberaterin Angela van den Broek.

Weitere Informationen finden Sie hier.