News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Weltweit aktiv – im Kreis Warendorf zu Hause

Der Kreis Warendorf ist ein Top-Standort für Weltmarktführer – münsterländisch bescheiden „hidden champions“. Umsatzstärkste Branche und regionaler Schwerpunkt ist der Maschinenbau: Mehr als ein Drittel des Industrieumsatzes im Kreis erwirtschaftet dieser - mit einer Exportquote von 67,1%.

„Weltweit aktiv – im Kreis Warendorf zu Hause“ ist eines der Erfolgsgeheimnisse dieser Unternehmen. Aber welche Erfolgsgeheimnisse bergen diese Unternehmen noch? Diese zu beleuchten, hat sich die Veranstaltung am 07.03.2016 um 17:30 Uhr bei hygi.de GmbH & Co.KG in Telgte zum Ziel gesetzt.

In zwei Vorträgen informieren Felix Tenkmann, Direktor der NRW.Bank und Manfred Thivessen, Geschäftsführer der Bürgschaftsbank NRW, über notwendige Finanzierungs- und Förderinstrumente, die weltweites Wachstum unterstützen und ermöglichen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie in der dazugehörigen Pressemitteilung.