News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Weibliche Fachkräfte gewinnen

In Rottweil lernten Personalverantwortliche, Geschäftsführer und Betriebsräte, wie man weibliche Fachkräfte gewinnt. Etwa 60 Personen nahmen am Workshop teil, zu dem der Arbeitskreis der Fachkräfteallianz Gewinnerregion eingeladen hatte.

Dr. Birgit Buschmann, Leiterin des Referats Wirtschaft und Gleichstellung im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, begrüßte die Teilnehmer. „Frauen sind ein besonders großes Fachkräftepotential. Um dieses besser auszuschöpfen, müssen wir erreichen, dass Frauen entsprechend ihrer Qualifikation und möglichst vollzeitnah in Fach– und Führungspositionen arbeiten können“, erklärt Buschmann.

Im Workshop erhielten die Teilnehmer Informationen dazu, wie sie Frauen als Fachkräfte gewinnen und halten können, beispielsweise mit flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitsorten, Elternzeit und Kinderbetreuung.

Weitere Details liefert der Artikel “Workshop: Wie gewinne ich weibliche Fachkräfte?”.