News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Statistiken aus der Wirtschaftsförderung

Wenn wir interessante Statistiken sehen, dann wollen wir Ihnen diese nicht vorenthalten und teilen sie mit Ihnen. Wir möchten Sie regelmäßig mit wertvollen Statistiken rund um die Wirtschaftsförderung versorgen. Wir bereiten die Statistiken auf und stellen Sie bei uns auf der Internetseite zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an Frau Charlotte Lennardt wenden.

Heute bieten wir Ihnen eine Statistik über Startups in Deutschland:

 

Die Statistik zeigt die Verteilung von Startups in Deutschland nach Bundesländern (Standort des Hauptsitzes) im Jahr 2016. Insgesamt hatten 19,1 Prozent der Startups ihren Hauptsitz im Bundesland Nordrhein-Westfalen im Jahr 2016.

Der DSM definiert den Begriff "Startup" folgendermaßen:
- Startups sind jünger als 10 Jahre
- Startups sind mit ihrer Technologie und/ oder ihrem Geschäftsmodell (hoch) innovativ
- Startups haben (streben) ein signifikantes Mitarbeiter- und/oder Umsatzwachstum (an)

Ein Unternehmen ist im Sinne des DSM dann ein Startup, wenn die erste oben genannte Voraussetzung erfüllt ist und zudem mindestens eine der beiden weiteren Bedingungen.