News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Radiosender und Wirtschaftsförderung arbeiten zusammen

Bereits seit einem Jahr arbeiten der Radiosender “die neue welle” und die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH (WFG) bei der Vermarktung regionaler Stärken eng zusammen.

Mit der Eröffnung eines neuen Studios in Freudenstadt weitet der Radiosender sein Empfangsgebiet aus. Aus diesem Anlass führte die WFG ein Interview mit Andrea-Alexa Kuszák, der Geschäftsführerin des Senders.

Radio erreiche die gesamte Bevölkerung, etwas was Printmedien nicht mehr täten, so Kuszák. Auch zahlreiche Pendler hören auf dem Weg zur Arbeit und nach Hause den Sender, so Kuszák weiter. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung kann sich die Geschäftsführerin des Senders unter anderem vorstellen, Dachkampagnen zu entwickeln, die die Region stärken sollen.

Weitere Informationen und das komplette Interview finden Sie unter “Die Neue Welle vertieft Medienpartnerschaft mit der WFG”.