News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Projekte mit historischer Tragweite

Die Wirtschaftsförderung Kreis Kleve und die Rheinische Post stellen in einer insgesamt 24-teiligen Reihe Leuchtturmprojekte der vergangenen Jahrzehnte vor. Hans Josef Kuypers, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kleve, wünscht sich, dass damit ein Signal gegeben wird: “Die Menschen am Niederrhein haben stets nach vorne geguckt und sich zu helfen gewusst.”

Die Serie erscheint unter dem Titel “Weichenstellungen für Generationen”. “Die Serie dürfte auch deutlich machen, dass eine Generation für die nächste denkt.”, so Kuypers, denn viele der Projekte sind über Jahrzehnte gewachsen.

Weitere Details enthält der Artikel “Wenn die Region Geschichte(n) schreibt”.