News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Mit dem BMWi-Förderprogramm „INVEST - Zuschuss für Wagniskapital“ wurden bereits 100 Mio. Euro für Start-ups mobilisiert

Das Programm „INVEST - Zuschuss für Wagniskapital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) wurde geschaffen, um die Investitionen von Business Angels (informelles Beteiligungskapital) in Start-up-Unternehmen deutlich zu beleben. In Relation zur Wirtschaftskraft wird in Deutschland nur etwa 25 % dessen investiert, was in der führenden Industrienation USA in Sachen Venture Capital Investitionen fließt.

Mithilfe des Förderprogramms "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" können Business Angels 20 % der Investitionssumme zurückerstattet bekommen und reduzieren damit deutlich ihr Risiko.

Weitere Informationen bietet der Artikel „INVEST mobilisiert über 100 Millionen Euro Wagniskapital für junge innovative Start-Ups“