News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Metropole Ruhr beliebt bei ausländischen Investoren

Die Zahlen des vergangenen Jahres zeigen, wie beliebt die Metropole Ruhr bei ausländischen Unternehmen ist. Insgesamt 54 internationale Unternehmen siedelten sich neu an, das sind 20 Investitionen mehr als im Jahr 2014. Somit liegt die Metropole Ruhr im NRW-Ranking hinter Düsseldorf, Niederrhein und Köln/Bonn auf dem vierten Platz. Auch in ganz NRW stieg die Zahl der ausländischen Investitionen um 32% im Vergleich zum Vorjahr. Besonders viele Unternehmen kommen aus China, den USA, Westeuropa und der Türkei.

Weitere Informationen finden Sie hier.