News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Krefeld in der Top 5 für ausländische Direktinvestitionen

Krefeld ist besonders bei ausländischen Investoren beliebt. Sie belegt bei dem „Competitive Ranking of German Cities“ des fDi Markets in der Kategorie 200.000 und 500.000 Einwohnern den vierten Platz. 

Die Daten wurden erstmalig im Investitionszeitraum von 2010 bis 2014 von fDI Markets erhoben. Im Rahmen des Rankings wurde untersucht, welche Firmen in eine Stadt investiert haben, wie viele Arbeitsplätze dadurch geschaffen wurden und welchen Wert diese Investition für die Stadt und Region mit sich gebracht hat. Dank der konsequent, national und international ausgerichteten Wirtschaftsförderung konnte Krefeld sich im Ranking in der Top fünf der deutschen Städte platzieren.

Weitere Informationen liefert der Artikel "Das Interesse an Investitionen in Krefeld ist groß".