News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Kostenlose betriebswirtschaftliche Seminare im Kreis Kleve

Die Wirtschaftsförderung Kleve bietet Unternehmen Seminare mit betriebswirtschaftlichen Inhalten.

Gemeinsam mit der Hochschule Rhein-Waal findet im dritten Jahr in Folge die “Unternehmerwerkstatt Kreis Kleve” statt. In insgesamt drei Seminaren an unterschiedlichen Standorten sprechen Professoren der Hochschule in halbtägigen Seminaren über betriebswirtschaftliche Inhalte.

Die Teilnahme an den Seminaren ist für die Unternehmer kostenlos. Finanziert werden die von der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve organisierten Veranstaltungen von den regionalen Sparkassen und Volksbanken.

In den vergangen Jahren waren die Veranstaltungen mit 50 Teilnehmern jeweils ausgebaucht. Der starke Praxisbezug wurde von den Unternehmen sehr positiv bewertet. Die Auftaktveranstaltung dieses Jahr trägt den Titel “TEAM = Toll Ein Anderer Macht’s? - Zusammenarbeit richtig organisieren”. Den Vortrag wird Prof. Dr. Marion Halfmann, Dekanin an der Hochschule Rhein-Waal, halten.

So berichtet der Artikel "Erfolgskonzept geht in die dritte Runde".