News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Kooperation über Landkreisgrenzen hinweg in der Metropolregion Hamburg

Die Kompetenz der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) kommt der Gemeinde Bispingen im Heidekreis nun bei der Entwicklung und Vermarktung des 18 ha großen Gewerbegebietes „Horstfeld“ an der A 7 zugute. Die WLH investiert etwa 7,2 Millionen Euro, Anfang 2016 sollen die ersten Flächen vermarktet werden können.

Auch in Zukunft können bei gemeinsamen Interessen weitere Projekte zwischen benachbarten Landkreisen in der Metropolregion Hamburg verwirklicht werden.

So wurde in der Meldung "Gemeinde Bispingen und WLH GmbH starten Kooperation" berichtet.