News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Kompetenzzentrum Wirtschaftsförderung im Aufbau

Die FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region baut ein Kompetenzzentrum Wirtschaftsförderung auf. Um das Zentrum passgenau zu entwickeln, wurde im Juli eine Online-Umrage gestartet, um auch die Bedürfnisse kleinerer Gemeinden zu berücksichtigen. Rund 250 Oberbürgermeister, Bürgermeister, Landräte und Wirtschaftsförder aus FrankfurtRheinMain nahmen teil.

„Ziel der Umfrage war es, zu eruieren, welche Erwartungen die regionalen Wirtschaftsförderungen an ein Kompetenzzentrum haben und mit welchen Dienstleistungen wir unterstützend tätig werden sollen”, so Oliver Schwebel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und der FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region. Die Umfrage ergab, dass die kommunalen Wirtschaftsförderungen die Aufgaben Bestandspflege und Unternehmensservice gut meistern, jedoch bei Standortmarketing, Gewerbeflächen, Datenbanken, Marktforschung und Messeservice auf Unterstützung aus dem Kompetenzzentrum hoffen.

Weitere Informationen liefert der Artikel ”Online-Umfrage zum Kompetenzzentrum Wirtschaftsförderung FRM GmbH abgeschlossen”.