News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Innovationszentren in Deutschland 2017

 Die gesamtdeutsche statistische Erhebung I/2017 des Bundesverbandes Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren e.V ist da. Der BVIZ hat bei seiner jährlichen statistischen Erhebung wieder Innovations-, Technologie- und Gründerzentren sowie Technologieparks zum Jahresbeginn befragt.

Dabei kamen folgende Ergebnisse raus:

  • über 360 Innovations- Technologie- und Gründerzentren sowie Technologieparks in Deutschland
  • allein in 2016 über 4.660 durch die Zentren erfolgreiche betreute Unternehmens-Neugründungen
  • aktuell über 12.930 überwiegend innovative Unternehmen als Mieter in den Zentren
  • über 95.230 Arbeitsplätze in den Mieterfirmen
  • über 96% beträgt die Erfolgsquote der in Zentren gegründeten Unternehmen
  • über 42.560 Unternehmen, die bis heute erfolgreich in den Zentren gegründet haben
  • insgesamt über 275.400 Arbeitsplätze, die mit Unterstützung der Zentren bis heute geschaffen wurden

 Die dazugehörige Grafik finden Sie hier.