News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Gründungsneigung in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis rückläufig

Das Bonner Institut für Mittelstandsforschung (IfM) veröffentlichte ihr Regionenranking zur Gründungsneigung. Bereits seit 1998 wird ein Indikator, der NUI (Neue Unternehmerische Initiative), jährlich vom Institut berechnet. Das Ranking wird für 402 Landkreise, Kreise und kreisfreie Städte erstellt. Bonn landete auf Platz 104, der Rhein-Sieg-Kreis immerhin auf Platz 77.

Der NUI-Indikator gibt an, wie viele Gewerbetreibende pro 10.000 Einwohner im erwerbsfähigen Alter in einer Region pro Jahr neu angemeldet wurden. Für die Ermittlung des NUI-Indikators werden Existenzgründungen, Betriebsgründungen, Aufnahmen gewerblicher Nebentätigkeiten sowie Übernahmen und Zuzüge Gewerbetreibender berücksichtigt.

Weitere Details liefert der Artikel “Gründergeist in der Region anfachen”.