News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH macht sich für die Industrie stark

Die EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH hat Anfang März eine Bustour unter dem Motto „Industrie trifft Politik“ für die Essener Politik organisiert, um bei Politik und Gesellschaft für eine größere Akzeptanz von Industrieunternehmen zu werben. Die Veranstaltung ist Bestandteil des „Masterplan Industrie für Essen“ (Leitprojekt der Strategie Essen.2030).

Rund 20 Politikerinnen und Politiker aus Essen nutzen die Gelegenheit, sich einen Überblick zu den aktuellen und zukünftigen Anforderungen Essener Industriebetriebe an den Standort und die Standortversorgung zu verschaffen. Die Industrie ist in Essen seit jeher eine wichtige Branche, die aktuell ein Drittel der Bruttowertschöpfung erwirtschaftet.

Weitere Details enthält der Artikel „Essener Wirtschaftsförderung wirbt für mehr Industrieakzeptanz“.