News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt Frauen bei der Existenzgründung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe STARTERINNEN IM REVIER lud die Wirtschaftsförderung Dortmund Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen in den e-port-Dortmund ein. Insgesamt haben sich 20 Frauen mit ihren Geschäftsideen auseinandergesetzt.

Damit die Gründerinnen und Jungunternehmerinnen einen fundierten Überblick zum Thema strategische Kompetenzen bekamen, die sie für die erfolgreiche Führung ihres Geschäftes benötigen, leitete die Beraterin Alexa Jünkering die Workshops “Das Geschäft selbst in die Hand nehmen… “ sowie „… und die Finanzen im Blick haben“. Zusätzlich wurde ihnen einfache Instrumente mit an die Hand gegeben, um strategische Planung und Steuerung möglich zu machen.

Weitere Informationen zu dem Artikel finden Sie hier.