News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Deutscher Städte- und Gemeindebund: Gelungenes Fachseminar in Berlin

Mit über 50 Teilnehmern war das erste gemeinsame Fachseminar Wirtschaftsförderung vom Deutschen Städte- und Gemeindebund sowie ExperConsult am 11.03.2015 in Berlin gut besucht. Ziel der gemeinsamen Kooperation ist es, den kreisangehörigen Städten und Gemeinden Hilfestellung zu Themen ihrer Wirtschaftsförderung zu geben. Im März 2016 wird es die nächste gemeinsame Veranstaltung geben.

Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautete: "Fachkräfte: Was können Kommunen tun, um sie an ihren Standort zu binden?". Die Zukunft einer Kommune als Wirtschaftsstandort wird über die Verfügbarkeit von einer ausreichenden Anzahl von Fachkräften für Unternehmen bestimmt. Kann eine Kommune diese Zukunft positiv mitgestalten oder ist sie dem demografischen Wandel ausgeliefert bis hin zu der Gefahr, dass Unternehmen abwandern? Dieses Thema wurde durch das Seminar aufgegriffen. Referenten aus der Praxis aus unterschiedlichen Regionen, auch aus dem ländlichen Raum, zeigten, welche Modelle und Lösungsansätze in Kommunen erfolgreich umgesetzt wurden.

Timm Fuchs, Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, begrüßte die Teilnehmer

Jörg Lennardt, Geschäftsführer der ExperConsult, hielt den Einführungsvortrag zum Thema „Die Zukunft der Kommune – Was hat das mit Fachkräften zu tun?“

 

Fotos: Fotograf: T. Heitmann; LV Niedersachsen