News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Business and Investors Forum China in Duisburg

Die Metropole Ruhr ist Anziehungspunkt für Investoren aus China. Erste Kontakte knüpfen Wirtschaftsvertreter aus Asien und Europa beim Business and Investors Forum China am 13. November in Duisburg. Im Fokus des Konferenzprogramms steht die Metropole Ruhr mit ihren unterschiedlichen Investitionsmöglichkeiten und Chancen für chinesische und deutsche Unternehmen.

So berichten Vorstandsvorsitzende namhafter chinesischer Unternehmen wie der North Linyun Industrial Group, der Tangshan Metallurgical Saw Blade Co Ltd., der FOTON Group und der NGC Group über ihre Motivation, von Nordrhein-Westfalen aus ihr Europageschäft zu steuern. Vorgestellt wird auch das Logistikdrehkreuz Duisburger Hafen als Knotenpunkt zur neuen Seidenstraße.

Weitere Informationen liefert der Artikel "NRW.INVEST und Wirtschaftsförderung metropoleruhr laden zum Business and Investors Forum China nach Duisburg".