News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Ausbildungsatlas für Schulabgänger

Mit dem Ausbildungsatlas will die Wirtschaftsförderung Engener Betriebe bei der Suche nach Lehrlingen unterstützen. “Die Suche nach Nachwuchskräften in unseren heimischen Betrieben wird angesichts der demographischen Entwicklung für viele Unternehmen immer schwieriger”, erklärt Peter Freisleben, Wirtschaftsförderer der Stadt Engen. Mit dem Ausbildungsatlas haben Schulabgänger die Möglichkeit, sich über Ausbildungsmöglichkeiten in Engen zu informieren. Die Betriebe füllen dazu ein standardisiertes Formular aus, diese werden dann im Ausbildungsatlas 2016 zusammengefasst, der Schülerinnen und Schülern ab Mitte Dezember kostenlos zur Verfügung stehen wird. Außerdem wird der Ausbildungsatlas auch als Download angeboten.

Weitere Details liefert der Artikel “Wirtschaftsförderung startet Ausbildungsatlas ”.