News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Aufgaben der Wirtschaftsförderung Bersenbrück

Ewald Beelmann ist seit Herbst 2013 Leiter der neu geschaffenen Stabsstelle für Wirtschaftsförderung der Samtgemeinde Bersenbrück. Dem Wirtschaftsausschuss stellte er vor Kurzem seine Arbeit vor.

Beelmann sieht sich als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Behörden, kümmert sich um die Bestandspflege und hält den Kontakt zu den ansässigen Unternehmen. Neben dem Thema „Standortmarketing“ gibt es viele weitere einzelne Projekte wie z. B. „Öffentlicher Nahverkehr“ oder ein Aktionsbündnis der Tourismusanbieter.

Weitere Informationen bietet der Artikel „Aufgaben eines Wirtschaftsförderers sind vielfältig.“