News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Aktuelle Seminare der ExperAkademie

Hier ein kurzer Ausblick auf unsere ersten ExperTrainee-Veranstaltungen in 2017:

10. und 11.01.2017 in Dortmund - Grundlagen für professionelle Wirtschaftsförderung?

Der Neu- oder Quereinsteiger in die Wirtschaftsförderung erhält einen breiten Überblick über die Arbeit einer Wirtschaftsförderung. In dieser zweitägigen Veranstaltung werden die Teilnehmer mit den vielfältigen Aufgaben einer Wirtschaftsförderung vertraut gemacht. Den Teilnehmern soll ein Rüstzeug für ihre tägliche Arbeit vermittelt werden. Die Seminare können sowohl einzeln als auch zusammen gebucht werden.

  • Am ersten Tag wird diskutiert, wie die Zukunft Deutschlands aussieht und welche Auswirkungen diese auf die Arbeit der Wirtschaftsförderung hat. Das Thema Fachkräfte wird ebenso wie das Thema Projektmanagement anhand von Beispielen dargestellt.
  • Am zweiten Tag dieser Veranstaltung wird vorgestellt, wie die Kunden einer Wirtschaftsförderung aussehen. Ferner werden die Möglichkeiten der Ansprache der Unternehmen - auch über Social Media - erläutert. Weiter wird das Thema Bestandspflege anhand von Praxisbeispielen erläutert.

  

17.01.2017 in Dortmund - Fachkräfte sichern und Anwerben - Junge Menschen an den Standort binden.

Der Fachkräftemangel wird überall thematisiert. Es gibt zahllose Initiativen, aber vor welchem Hintergrund und Zahlenmaterial werden diese durchgeführt?
Wir werden Ihnen zeigen, wie man den Fachkräftebedarf berechnen kann - und dieses auch auf Wertschöpfungsketten oder Branchen-Kompetenzen bezogen - welche Rückschlüsse sich daraus ziehen lassen und welche Initiativen zielgerichtet ergriffen werden können, um dem sich abzeichnenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken bzw. ihn zumindestens
abzuschwächen.

 

18.01.2017 in Hannover - Professionelle Standortvermarktung von Gewerbe- und Industrieflächen.

Ohne eine solide und kreative Vermarktung von Gewerbeflächen und -parks kommt heute kein Standort mehr aus. In dem Seminar werden die Voraussetzungen für ein professionelles Vertriebsmanagement gelegt und das Handwerkszeug modernen Standortmarketings anhand von Beispielen vermittelt. Wie sieht ein Marketingmix aus? Wie läuft heutzutage die professionelle Direktansprache von Unternehmen und Investoren? Welche Soft-Skills benötigen Wirtschaftsförderer? Was macht die Konkurrenz und wie kann man wirklich umsetzungsorientiert regional kooperieren? Wie setzt man Google und eine Suchmaschinenoptimierung im Standortmarketing ein?

 

25.01.2017 in Dortmund - Innovationsorientierte Wirtschaftsförderung - Das Neue aktiv gestalten.

Was bedeutet eigentlich die Wissensgesellschaft und immer schnellere Produktlebenszyklen für Unternehmen und damit auch für Kommunen sowie deren Wirtschaftsförderungen? Das Neue ist schon längst da. Amazon eröffnet in 2017 die ersten Lebensmittelgeschäfte in Deutschland. Fiktion? - Nein! Die Veränderungen sind da und kommen massiv auf Kommunen zu. Wie können und müssen Wirtschaftsförderungen durch neue Aspekte und Maßnahmen innovationsorientiert für die Kunden und den eigenen Standort arbeiten? Dieses steht im Mittelpunkt des ExperTrainees.

 

21.02.2017 in Berlin - Seminar DEUTSCHER STÄDTE- UND GEMEINDEBUND - Endliche Flächen, unendliche Nachfrage. Wie geht eine Kommune damit um?

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund und ExperConsult führen das dritte gemeinsame Fachseminar Wirtschaftsförderung in Berlin durch. Ziel dieser Kooperation ist es, den kreisangehörigen Städten und Gemeinden Hilfestellung zu Themen ihrer Wirtschaftsförderung zu geben. Die Veranstaltung bietet neben der fachlichen Diskussion Gelegenheit für den Austausch untereinander. Die Veranstaltung findet im InterCity Hotel Berlin Hbf statt.

Die Themen folgen in Kürze. Die vorgestellten Praxisbeispiele sind die Grundlage für eine weiterführende Diskussion mit den Teilnehmern.

 

Haben Sie Interesse an einem unserer Seminare? Dann melden Sie sich unter: www.experconsult.de/akademie an.