News aus der deutschen Wirtschaftsförderung

Aktuelle Seminare der ExperAkademie - Mai 2017

Hier in Ausblick auf unsere aktuellen Seminare:

Professionelle Standortvermarktung von Gewerbe- und Industrieflächen.

 20.06.2017 in Dortmund

Ohne eine solide und kreative Vermarktung von Gewerbeflächen und -parks kommt heute kein Standort mehr aus. In dem Seminar werden die Voraussetzungen für ein professionelles Vertriebsmanagement gelegt und das Handwerkszeug modernen Standortmarketings anhand von Beispielen vermittelt. Wie sieht ein Marketingmix aus? Wie läuft heutzutage die professionelle Direktansprache von Unternehmen und Investoren? Welche Soft-Skills benötigen Wirtschaftsförderer? Was macht die Konkurrenz und wie kann man wirklich umsetzungsorientiert regional kooperieren? Wie setzt man Google und eine Suchmaschinenoptimierung im Standortmarketing ein?

Politik versteht Wirtschaftsförderung nicht? Vielleicht helfen Zahlen.

23.06.2017 Online-Schulung

Optimale Kundenbetreuung als Kernaufgabe der Wirtschaftsförderung.

27.06.2017 in Hannover

Bestandspflege oder moderne Bestandskundenentwicklung hat in den letzten zehn Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Bestandsunternehmen professionell zu betreuen, ist in vielen Kommunen inzwischen wesentlich wichtiger, als Neukunden zu gewinnen. In diesem Seminar soll mit den Teilnehmern das Thema „Optimale Kunden- und Unternehmensbetreuung“ erarbeitet werden. Hierzu gehören Teilbereiche, wie die Unternehmensansprache, die laufende Unternehmensbetreuung und die Projektbearbeitung.

Ihr Wirtschaftsstandort von morgen - Wie entwickeln Sie eine Strategie.

04.07.2017 in Ulm

Deutschland ist das stärkste Mitglied der EU und gehört zu den führenden Exportnationen. Doch der demografische Wandel und die sich extrem stark verändernde Weltwirtschaft fordern unsere Unternehmen wie nie zuvor. Ein zukunftsfähiger Standort ist für Unternehmen deshalb unabdingbar. Ist Ihre Kommune zukunftsfähig aufgestellt? Was benötigen Ihre Unternehmen zur Zukunftssicherung und kann Ihr Standort diese Anforderungen erfüllen? Fachkräfte wollen bei Ihnen nicht wohnen und die Jugendlichen zieht es weg? Dies sind nur einige Fragen, die in der Umsetzung des Strategieprozesses zu beantworten sind. Strategien sind nicht das Ergebnis von Arbeitskreisen oder Internetplattformen der Kommune, sondern eines geordneten Strategieprozesses, der Bürger und Unternehmen miteinbezieht und Politik und Verwaltung eng einbindet. Im Seminar wird gezeigt, wie die Analyse des Standortes durchgeführt wird und wie daraus Handlungsfelder abgeleitet und Projekte organisiert werden. Es werden Vorschläge zur Umsetzung der Strategie und die Rolle der Wirtschaftsförderung in diesem Prozess diskutiert.

Wissens//Intelligenz™ - Wissen und Daten im Internet für Unternehmensservice und Ansiedlung aktiv nutzen. Wenn der Standort wüsste, was er weiß

05.07.2017 in Dortmund

Der Brockhaus hat ausgedient, Google in seiner normalen Form bringt zu viele Informationen. Themen- und branchenorientiertes Wissen ist immer mehr im Internet und in Spezialdatenbanken vorhanden. Was muss ich tun und wie kann ich das vorhandene Wissen zu meinem Standort und meinen Unternehmen finden und für passgenaue Wirtschaftsförderung nutzen? Die Möglichkeiten dieser Wissens//Intelligenz™, werden in dem Seminar von Prof. Dr. Peter Vieregge und Markus Wessel für die Wirtschaftsförderung sichtbar gemacht.

Kommunizieren mit Konzept: Meine Zielgruppen richtig erreichen.

11.07.2017 in Dortmund

Wie kann ich meine Zielgruppen ohne große Streuverluste erreichen und nachhaltigen Erfolg in der Standortvermarktung erzielen? Mit klaren Zielen und einem klaren Konzept. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt ein Kommunikationskonzept entwickeln, das Ihnen Sicherheit über Zielgruppen, Positionierung, Kommunikationskanäle und vor allem die richtigen Maßnahmen gibt.